Jobangebote

Jobangebote2024-03-06T13:01:36+01:00

Sonderpädagoge (m/w/d) ab dem Schuljahr 2024/2025

Schon seit 2016 ist die Montessori Grund- und Gemeinschaftsschule Fehmarn nun ein fester Bestandteil der Bildungslandschaft in Schleswig-Holstein.
Unsere Schule ist eine staatlich genehmigte reformpädagogische Ersatzschule in freier Trägerschaft und ist eingebettet in die wunderbare Natur und lebhafte Infrastruktur der Ostsee-Sonneninsel Fehmarn, die übrigens über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist.

Ab dem Schuljahr 2024/2025 bieten wir einem Sonderpädagogen m/w/d eine neue, interessante und spannende Wirkungsstätte in unserer Schulgemeinschaft.

Sie werden mit der gesamten Thematik betraut, sind der erste Ansprechpartner im Bereich der sonder- und förderpädagogische Fragen für Lehrkräfte, Eltern und Kinder. Ebenfalls betreuen Sie die Kinder mit Teilleistungsstörungen.
Die Gestaltung und Durchführung von Förderplansitzungen sowie die Erstellung von Förderplänen (und deren Umsetzung) gehören ebenfalls zu Ihre Hauptaufgaben. Sie pflegen die Kontakte zu Förderzentren und weiteren, fachrelevanten Einrichtungen.

Ideal wäre es, wenn ein Montessori-Diplom vorliegt, was aber keine zwingende Voraussetzung ist.
Erfahrung im Unterrichten von offenen Unterrichtsformen sind von Vorteil oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen.

Wir wünschen uns persönliches Interesse sowie professionelles, kreatives Engagement dabei, den Unterrichtsbetrieb mitzugestalten.

Das Arbeitsverhältnis können wir in Form einer Teilzeitstelle gestalten.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an: info@montessori-fehmarn.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Team der Montessori-Schule Fehmarn

Eine unnötige Hilfe ist nur eine Hürde für die Entwicklung.

Maria Montessori
Nach oben